Aktuelles

 

Hier finden Sie unsere Terminübersicht

Sonderaktionen

Juni bis August

Siehe Terminübersicht

Eingangsbereich

Bereits im Eingangsbereich unseres Familienzentrums finden Sie einen offenen Bücherschrank mit einem Literaturangebot ansprechend für jedes Alter, so wie einen offenen Kleiderschrank dessen Inhalt kostenfrei zur Auswahl steht.

Bitte scheuen Sie sich nicht das Angebot zu nutzen!


Betritt man das Innengebäude, so wird der erste Blick von unserem "Schwarzen Brett" eingefangen, an dem stets die neusten Informationen, Angebote und weitere wichtige Aushänge zu finden sind.

Den Jahreszeiten, aktuellen Festlichkeiten und Aktivitäten im Haus entsprechend, wird das Foyer dekoriert.


Räume

Dass wir ein Familienzentrum mit integrierter Kindertagesstätte sind, kann man im ganzen Haus sehen, erleben und auch spüren. Im gesamten Haus findet man „Spuren“ der Kinder. Das können gemalte oder gebastelte Werke, Collagen, Bilder oder Fotos sein. Nicht selten stolpert man auch mal über einen Gummistiefel. Die Räume unseres  Familienzentrums sind so gestaltet, das sie den kindlichen Bedürfnissen entsprechen und Bildungsprozesse anregen.

Für die ganz jungen Kinder haben sie einen Aufforderungscharakter zum aktiven Handeln, Experimentieren und Forschen. Jede Gruppe gestaltet ihre Räume so, dass sie freundlich und einladend sind. Durch persönliche Objekte, wie z. B. Fotos, Kuscheltiere oder Schmusetuch findet das Kind sich selber im Gruppenraum wieder. Dies ist besonders  für die jüngeren Kinder wichtig, um sich sicher und geborgen zu fühlen. Regale und Spielflächen sind nicht überladen.

Damit unsere Kinder ihre Spielmaterialen selbständig herausholen und wieder aufräumen können, befinden sich Spielzeug und Bastelmaterial auf Kindeshöhe in meist offenen Schränken und Regalen. Die einzelnen Räume sind klar strukturiert und in einzelne Bereiche aufgegliedert. D.h. es gibt unterschiedliche Spielecken (Rollenspiel, Kreativbereich, Bauecke usw.) sowie Tische und Teppiche für das Freispiel.

Offenes Elterncafé

Für die Eltern und Gäste unseres Hauses gibt es im offenen Elterncafé kostenlose  (Heiß-)Getränke. Da wir nicht möchten, dass sich unsere Kinder verbrennen kann für Kaffee, Milch, Zucker, heißes Wasser und Tee einfach in der Küche nachgefragt werden. Ein regelmäßig wechselndes Informationsangebot rundet das Angebot des Elterncafés ab.

 

 


Untere Etage

Durch den Flur in der unteren Etage sind alle Gruppenräume miteinander verbunden.

Er gilt als ergänzender Spielraum und gruppenübergreifender Treffpunkt für die Kinder. Regelmäßig werden die Spielbereiche im Flur erneuert.

Ebenso angrenzend an den unteren Flur, befinden sich das Büro der Einrichtungsleitung, mit dem Blick zur Eingangstüre,  und die Küche in der unsere gemeinsamen Essen vor- und zubereitet werden.

Auch die Zugänge zur Turnhalle und dem im Jahr 2016 neugestaltenen Außengelände sind durch den Flur erreichbar.

Obere Etage

In der oberen Etage finden spannende Angebote statt. Sie ergänz die tägliche Arbeit in den Gruppenräumen, um einen Personal-Allzweckraum, und viele Funktionsräume,

wie einen Snoezelraum, ein Bällebad, einen Werkraum, einen Musikschulraum und einen Raum zur Sprachförderung.