Aktuelles

 

Hier finden Sie unsere Terminübersicht

Sonderaktionen

im Mai

Samstag 05.05.2018
Zeitraum: 9-16 Uhr

"Putz- und Werkeltag"

 

Montag 14.05.2018

Zeitraum: ab 18:00 Uhr

"Schultütenbasteln"

 

Samstag 26.05.2018

Zeitraum 10-14 Uhr

"Vater-Kind-Tag"

Konzept der Kita Kradepohl

Leitsätze:

 

"Lasst die Kinder zu mir komm; hindert sie nicht daran!" (Markus 10,4)

 

"Eine Kita für alle, VIELFALT inklusive!"

 

Kurzkonzeption für die Betreuung von Kindern im Alter

von vier Monaten bis sechs Jahren (0,4 - 6 Jahren)

In unserem Familienzentrum unterstützen wir Eltern und Erziehungsberechtigte in unterschiedlichen familiären Strukturen und Lebenslagen bei der Erziehung, Bildung und Betreuung von Kindern ab dem vierten Lebensmonat bis zum Schuleintritt. Wir begleiten unsere Kinder in ihrem Lebensalltag und unterstützen sie ihren Entwicklungsstand angemessen, zunehmend selbständig, eigenverantwortlich und unabhängig ihren Tagesablauf zu bewältigen. Wir geben Ihnen den dafür benötigten geschützten Raum.

 

Unsere Aufgabe als pädagogische Fachkraft ist es, die kindliche Persönlichkeit in all ihren Facetten zu begleiten. Eine eigene Auseinandersetzung mit unserem Berufsbild als Entwicklungs-begleiterin ist Vorraussetzung, um eine Atmosphäre entstehen zu lassen, in der sich alle Kinder wohl fühlen.

Fragen, mit denen wir uns auseinandersetzten, sind z. B.:

Wird das Kind  mit den anderen Kindern zurechtkommen?

Werde ich die Signale des Kindes verstehen und herausfinden, was es braucht?

Wird das Kind leicht eine Beziehung zu mir aufbauen? Usw.

Für uns ist es wichtig, den Kindern ein Fundament zu geben aus Geborgenheit, Verlässlichkeit, Annahme, Vertrauen  und Bestätigung der individuellen Persönlichkeit. 

 

Dieses wird unterstützt durch unsere Bildungsarbeit. Wir übernehmen die verantwortungsvolle Aufgabe, unsere Kinder einfühlsam zu begleiten. Wir sind partnerschaftlich, wertschätzend, haben Achtung und Respekt vor ihren Wünschen und Bedürfnissen. Wir möchten  für unsere Kinder zuverlässig, berechenbar, authentisch (d.h. ein Mensch mit Gefühlen und Stimmungen), Sprachvorbild, Beziehungsvorbild und vieles mehr sein.

 

Wir versuchen, unsere Kinder in ihrem Tun zu begleiten. Außerdem schaffen wir geeignete Bedingungen, damit sie sich altersgemäß entwickeln können. Wir geben ihnen Zeit zum Spielen, Forschen und Experimentieren. Wir setzen Grenzen, wenn es notwendig ist, und reflektieren gemeinsam darüber. Wir setzen uns mit den Kindern auseinander, um von und miteinander zu lernen.